Wir bauen einen Speicherteich

Nach vielen trockenen heißen Sommern in den letzten 10 Jahren fassten wir 2018 den Entschluss zum Bau einer Bewässerungsanlage.

Die entscheidende Frage ist jedoch: Von wo bekommen wir das benötigte Wasser?

Die Verwendung von Trinkwasser aus der Fernwasserleitung oder auch eine Tiefenbohrung kam für uns nicht in Frage für Bewässerungszwecke. Warum nicht in der niederschlagsreichen Zeit das anfallende Wasser sammeln? Als positiven Nebeneffekt leistet das Speicherbecken auch einen Beitrag zum Hochwasserschutz!

Erdarbeiten

Fließ einlegen

Folie einziehen

Zaun bauen – den Teich sichern

Teich im Winter